unsere Banthas

Die Gilde Black Bantha sowie der harte Kern unserer Spieler besteht schon seit Release von Swtor und ist bis heute dabei. Unsere enge und engagierte Comunity hat es uns ermöglicht, ganz vorne mitzumischen.

Die meisten von uns sind erfahrene MMO Spieler und Raider auf hohem Niveau und wissen was den Erfolg im PVE Content ausmacht. Wir legen grossen Wert darauf uns gegenseitig zu helfen und fair zu bleiben. Lootgeile Egos und Dramaqueens wird man bei uns nicht finden.

da Big Boss Sa'eed
Gildenleitung: Keku
Raidleitung: Ulice, Nazral
Recruiting: Keku, Nazral

mehr über unsere Banthas findet ihr hier...

warum sind wir auf Vanjervalis Chain?

Einerseits weil die Erfahung uns gezeigt hat, dass auf einen RP-Server meist ein gepflegterer Umgamgston herrscht der mehr unserem Stil entspricht. Andererseits weil wir RP als Bereicherung empfinden auch wenn wir uns selten aktiv beteiligen.

unsere Ziele

Ein entspanntes Miteinander und motivierte Raider, die alle auf dem selben Level spielen, bilden die Basis auf der wir Black Bantha aufbauen. Der Schlüssel zu unserem Erfolg ist allerdings ein gut gefüllter Raidkader. Nach dem Motto: Lieber mal einer Aussetzen als mit einer 8-Mann Gruppe bei Urlaub, Überstunden, uneinsichtigen Providern oder dem allseits beliebten "meine Katze brennt" Raids ausfallen zu lassen.

Black Bantha versteht sich nicht als hardcore Progressgilde aber wir wollen vorankommen. Unser Ziel ist es, einen Content gecleared und fertig gefarmt zu haben bevor der Nächste kommt damit Black Bantha auch in Zukunft gute Platzierungen erreichen kann.

Black Bantha 4.0

Kein Content – Kein Progress – so einfach ist die Geschichte;)
Wir haben vor 4.0 alle Erfolge abgeräumt, die uns wichtig waren.

Wir haben in den letzen SWTOR Jahren im gesamten Progress sämtliche relevanten Server 1st geholt und auch international einige gute Platzierungen erreicht.
Wir kennen alle Mechaniken und Taktiken in- und auswendig. Wir haben alle Bosse mit verschiedensten Set-ups und unzähligen Twinks gelegt bevor sie genervt oder outgegeart waren.
Uns geht es wie vielen anderen Progress orientieren Gilden auch. Der nicht vorhandene neue Content verhindert leider einen echten Wettbewerb. Deshalb werden wir an dem was da so  kommt nicht wie gewohnt teilnehmen.
Werden die Black Banthas müde … NEIN ! aber wir lehnen uns entspannt zurück xD
Wir haben nach wie vor Spass am Raiden und eine motivierte, gut aufgestellte Truppe. Unser Ziel für 4.0 ist ohne große Aufregung aber so rasch wie möglich den “Content” zu clearen und weiterhin auf hohem Nivau zu raiden.

unserer Erfolge

Shadow of Revan
The Ravagers: SM 5/5 - HM 5/5 Server 1st
Temple of Sacrifice: SM 5/5 - HM 5/5 "The Revanchist" Server 1st

Rise of the Hutt Cartel
Dread Palace:
SM 5/5 - HM 5/5 - NiM 5/5  Server 1st/German 3rd + Timerun "Dread Master" Server 1st
Dread Fortress:
SM 5/5 - HM 5/5 - NiM 5/5 before nerf, "Conquerer of the Dread Frotress" Server 1st/German 3rd/EU 6th + Timerun "Gate Crasher" Server 1st
Scum&Villainy:
SM 7/7 - HM 7/7 - 7/7 NiM + Timerun "Dragonslayer" Server 1st
Asation 2.0:
SM 5/5 - HM 5/5 - 5/5 NiM  + Timerun "from Beyond" Server 1st

Classic
Asation Classic: SM 5/5 - HM 5/5
Explosive Conflict: SM 4/4 - HM 4/4 - NiM 4/4 + Timerun "Warstalker" Server 1st vor Patch 2.0
Eternity Vault: SM 5/5 - HM 5/5 - NiM 5/5 + Timerun "the Infernal" vor Patch 1.3
Karraga's Palace: SM 5/5 - HM 5/5 - NiM 5/5 + Timerun "the Unyielding" vor Patch 1.3

unsere Raidtage

... werden dem aktuellen Content angepasst

Non Progress
Di, Do, So (Di, Do: Mainraid, So: Twinkraid oder sonstwas)

Im Progress
Di, Do, So: Mainraid progress
+ Mi, Fr, Mo Twink-, Farmraid oder sonstwas ... (je nach Aufstellung Änderungen vorbehalten)

unsere Raidzeiten
jeweils von 20.00 - 23.00 h, invite ab 19.40 h